Start


Willkommen auf den Seiten der Landeskonferenz der HochschulFrauen* Rheinland-Pfalz!


Die Landeskonferenz der HochschulFrauen* (LaKoF*) ist ein freiwilliger Zusammenschluss der Gleichstellungsbeauftragten und weiterer Gleichstellungsakteur*innen der Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften des Landes Rheinland-Pfalz.


Sie ist ambitionierte Impulsgeberin für die Gleichstellung in Forschung und Lehre sowie Selbstverwaltung und Studium. Sie ermöglicht und fördert die Kooperation, die kollegiale Beratung und die Durchsetzung gemeinsamer gleichstellungspolitischer Interessen der HochschulFrauen*.


Die LaKoF* sieht ihre Aufgabe darin, bei der Erfüllung des gesetzlichen Gleichstellungsauftrags im Hochschulkontext mitzuwirken. Hierzu engagiert sie sich für die nachhaltige Umsetzung der Gleichstellung der Geschlechter und die Vereinbarkeit von Studium/wissenschaftlicher Qualifizierung/Beruf mit Familie. Sie fördert die Durchsetzung der tatsächlichen Chancengleichheit auf allen hochschulpolitischen Ebenen sowie in allen wissenschaftlichen, Wissenschaft stützenden und studentischen Bereichen. Die Ergebnisse interdisziplinärer Frauen- und Geschlechterforschung sieht sie als relevant für die Gleichstellungsarbeit an Hochschulen an. Die LaKoF* wirkt auf eine intersektionale Gleichstellungsarbeit und perspektivisch auf eine diversitätssensible Hochschulkultur hin.


Landessprecherin Universitäten

Heide Gieseke, Dipl-Psych. 


Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

Frauenreferentin

gieseke@uni-landau.de

Landessprecherin HAW`s

Prof. Dr. Nicole Krautkrämer-Merkt


Hochschule Koblenz, Rhein-Ahr-Campus

Gleichstellungsbeauftragte

krautkraemer@rheinahrcampus.de

LaKoF-Koordinierungsstelle

Landeskonferenz der Hochschulfrauen

Rheinland-Pfalz (LaKoF)

     Koordinierungsstelle 

c/o Universität Koblenz-Landau, Campus Landau

Bürgerstr. 23, 76829 Landau


Tel. 06341 - 280 32 539

koordinierungsstelle[at]lakof-rlp[PUNKT]de